Newsletter:
 
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Brandenburg vernetzt
       Amtsblatt Nr. 5 für das Amt Friesack       
       Durchführung von Rohrnetzspülungen       
       Kindertagespflegepersonen gesucht       
       Besuch Bundestag       
       Fotos Theater Nimmerland       
Link verschicken   Drucken
 

Breitbandversorgung

Mit Unterstützung durch Fördermittel konnte im Jahr 2012 die Breitbandversorgung (schnelles Internet) im Amtsbereich Friesack wesentlich verbessert werden. Zur Erschließung der Ortsteile mit Glasfaserkabeln wurden Fördermittel der EU, des Landes Brandenburg und des Landkreises Havelland eingesetzt.

 

Technologisch erfolgte eine Anbindung der unterversorgten Ortsteile mit einem leistungsfährigen und zukunftssicheren Glasfaserkabel. Nur im jeweiligen Ortsverteilungsnetz erfolgt die Übertragung mit konventionellen Kupferkabeln.

 

Vertragspartner des Amtes bei dem Ausbau des Netzes im Amtsbereich Friesack war die Deutsche Telekom AG.

 

Wappen Landkreis Havelland    Wappen EU  

 

Derzeit bestehen Bestrebungen, die Breitbandversorgung in der Gemeinde Retzow zu verbessern.

 

Eine Übersicht über die Übertragungsraten in den Ortsteilen finden Sie hier.

 

2

3

4

5

6

7