###  26. 09. 2021 Ergebnisse Bundestagswahl  ###     
     ###  23. 09. 2021 Einsatz der sich lohnt  ###     
 

Gießpatenschaft für Bäume

Amt Friesack, den 08. 07. 2021

Die Straßenbäume unserer Gemeinden leiden im Sommer unter Stress. Trockenheit und durch Fußwege oder Straßen überbaute Wurzeln lassen viele unserer jüngeren Bäume kränkeln und absterben. Die außergewöhnliche Dürre der letzten Jahre hat besonders schlimme Folgen hinterlassen. Im Wochenrhythmus stellen wir abgestorbene alte Bäume fest, die in den nächsten Monaten gefällt werden müssen. Insbesondere um unsere jüngeren Bäume müssen wir uns sorgen.

 

Was kann Abhilfe schaffen? Nun, zumindest den jungen Bäumen kann man mit Wasser sehr helfen. Die Niederschläge der letzten Tage sollen nicht darüber hinwegtäuschen, dass es auch in diesem Jahr wieder sehr lange und sehr trocken war.

 

Die Idee: Sie gießen den Straßenbaum vor Ihrer Tür/vor Ihrem Grundstück und helfen ihm damit.

 

Wenn Sie diese Gießpatenschaft für einen oder mehrere jüngere Straßenbäume vor Ihrem Haus übernehmen wollen, erhalten Sie von uns dafür einen Wassersack.

 

Dieser kann an jüngeren Bäumen mit einem Stammdurchmesser von bis zu 9 cm befestigt werden und eine Füllung mit ca. 60 Litern reicht für 1 Woche.

 

Sie haben Interesse? Dann rufen Sie uns unter der Rufnummer: 033 235 / 42 22 an und nennen uns Ihre Anschrift und die Bäume, für die Sie die Gießpatenschaft übernehmen wollen. Wir bringen Ihnen die Wassersäcke dazu.

 

Ein herzliches Dankeschön für Ihre Unterstützung.

 

 

Christian Pust

Amtsdirektor

 

Wassersäcke

 

Bild zur Meldung: Gießpatenschaft für Bäume