Ausschreibung Schiedsperson (m/w/d)

Amt Friesack, den 02. 11. 2022

In der Schiedsstelle des Amtes Friesack ist wegen Ablauf der Wahlzeit das Ehrenamt  einer Schiedsfrau / eines Schiedsmannes neu zu besetzen.

 

Für jede Schiedsperson ist eine stellvertretende Schiedsperson zu bestellen.

 

Der Schiedsstellenbereich umfasst das gesamte Gebiet des Amtes Friesack. Die Schiedsperson und stellvertretende Schiedsperson müssen den räumlichen Schwerpunkt ihrer Lebensverhältnisse im Amtsbereich Friesack haben. Sie müssen das Wahlrecht besitzen.

 

Den Streitparteien sollen sie sachlich, vorurteilsfrei und besonnen begegnen können. Außerdem müssen sie nach ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten für das Ehrenamt geeignet sein.

 

Die Wahl der Schiedsperson und deren Stellvertreter erfolgt durch den Amtsausschuss des Amtes Friesack für die Dauer von fünf Jahren. Die aktuelle Wahlperiode läuft noch bis zum 14.03.2023.

 

Interessierte Einwohnerinnen und Einwohner des Amtes Friesack, die das fünfundzwanzigste Lebensjahr vollendet haben, werden gebeten sich bis zum 31.12.2022 unter Angabe „Bewerbung Schiedsperson“ beim

 

Amt Friesack

Marktstraße 22

14662 Friesack

 

schriftlich für dieses Ehrenamt zu bewerben.

 

 

Christian Pust

Amtsdirektor