Newsletter:
 
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Brandenburg vernetzt
Neuer Tab
 

Logo

 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Wahl des Vorsitzenden des Amtsausschusses des Amtes Friesack

Amt Friesack, den 24.06.2020

In seiner Sitzung am 23. Juni 2020 hat der Amtsausschuss des Amtes Friesack einen neuen Vorsitzenden gewählt. Durch den Tod des langjährigen Vorsitzenden Dr. Christian Meyer war die Neuwahl erforderlich geworden. Zur Wahl zum Vorsitzenden stellten sich der ehrenamtliche Bürgermeister der Stadt Friesack, Herr Christoph Köpernick, sowie der ehrenamtliche Bürgermeister der Gemeinde Mühlenberge, Herr Matthias Rehder. In einer geheimen Wahl wurde Herr Rehder mit 10 von 12 Stimmen zum Vorsitzenden des Amtsausschusses gewählt. Für die Wahl zum 1. Stellvertreter erklärte der ehrenamtliche Bürgermeister der Gemeinde Paulinenaue, Herr Arne Breder, seine Kandidatur. In einer offenen Wahl wurde er einstimmig zum 1. Stellvertreter gewählt. Herr Christoph Köpernick und Herr Heiko Gräning kandidierten bei der Wahl zum 2. Stellvertreter. In der folgenden geheimen Wahl erhielt Herr Heiko Gräning 10 von 12 Stimmen. Damit sind durch die Neuwahl die Funktionen des Amtsausschusses wieder besetzt. 

 

Ich gratulieren den Gewählten zu Ihrer Wahl und freue mich auf die Zusammenarbeit im Interesse unserer Einwohnerinnen und Einwohner. 

 

Christian Pust

Amtsdirektor 

 

 

 

Foto: von links nach rechts: Christian Pust (Amtsdirektor), Arne Breder (1. Vorsitzender), Matthias Rehder (Vorsitzender), Heiko Gräning (2. Vorsitzender)