Newsletter:
 
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Brandenburg vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Nachbarschaftstreffpunkt "DER RAUM" in Giesenhorst

Amt Friesack, den 17.12.2019

Folgende Einladung erreichte uns am 13.12.2019:

 

"Das ehemalige Bürgerhaus von Giesenhorst in der Gemeinde Dreetz wird reaktiviert. Als ehrenamtliche Sozialarbeiterin ist meine Arbeit transparent, denn das Projekt ist gemeinnützig und wird aus Spenden von Unterstützern realisiert. Alle finanziellen Belange sind auf Wunsch einsehbar - für Jeden (unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien).


Am Sonntag, den 5.1.2020 ist es nun soweit und Der RAUM in Giesenhorst gibt Einblick für alle Interessierten.

Unter dem Motto: "Nichts ist fertig, alles im Werden",

sind an diesem Tag die Bewohner des Dreiecks - Rhinow, Friesack und Neustadt Dosse - und Umgebung!! eingeladen, sich den Raum anzusehen, Ideen mitzubringen oder auch mitzunehmen.

 

In Planung ist ein fester Tag in der Woche, an dem eine "offene Werkstatt" im RAUM Platz für Kreativität bietet. Dies kann gegen eine kleine Spende für Unkosten genutzt werden. Ein klitzekleines spendenbasiertes Café, bietet zudem die Möglichkeit zum Verweilen und Austausch. Einmal im Monat wird es eine "JamSession" geben, in der Musikbegeisterte die Töne im RAUM erklingen lassen können.

Neugierig? Dann kommen Sie gern vorbei. Ansonsten steht Ihnen der Flyer zur Verfügung, um ihn in Ihrem Wirkungskreis zu verteilen oder Ihn auf die Internetseite vom Amt Friesack einzusetzen.

Des Weiteren bietet der RAUM die Möglichkeit einer Flyerwand - eine Infowand für regionale, nachbarschaftliche usw. Veranstaltungen. Auch Sie können diese gern mit nutzen, um die Informationen im RAUM zu streuen.

 

Als Ansprechpartnerin stehe ich sehr gern zur Verfügung und freue mich, mit dem RAUM eine Möglichkeit der Begegnung schaffen zu können.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Manuela Matz-Kubik"