Newsletter:
 
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Brandenburg vernetzt
       Lehrer lesen für Schüler       
       Vorrunde Kreisolympiade Leichtathletik       
       Schließtag       
       Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners       
       Standesamt am 25.04.2018 geschlossen       
Link verschicken   Drucken
 

Schmutzwassererschließung OT Brädikow

Amt Friesack, den 08.01.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

der Zeitungsartikel in der MAZ vom 05. 01. 2018 hat offenbar für Irritationen gesorgt. Deshalb eine kurze Zusammenfassung zum derzeitigen Sachstand.

 

Der Zweckverband hat die Planung für die Erschließung des OT Brädikow mit einer zentralen Schmutzwasserentsorgungsanlage beauftragt. Es gibt erste Vorplanungen.

 

Der Zweckverband hat in seinem Wirtschaftsplan die finanziellen Rahmenbedingungen abgesteckt, um die Baumaßnahme überhaupt finanzieren zu können. Der Wirtschaftsplan bedarf noch der Genehmigung.

 

Eine Einwohnerversammlung hat noch nicht stattgefunden. Sie ist derzeit für Ende Februar 2018 geplant, wenn die Planung für die Bauausführung konkreter gefasst ist.

 

Jeder Grundstückseigentümer wird persönlich zu dieser Einwohnerversammlung eingeladen werden, der Veranstaltungsort ist im Moment noch nicht bestimmt.

 

Insofern gibt es keinen Grund zur Sorge, dass möglicherweise eine Informationsveranstaltung verpasst worden ist. Es hat eine solche wegen der noch nicht ausgereiften Planung noch nicht gegeben.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

Christian Pust

Verbandsvorsteher