Newsletter:
 
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Brandenburg vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

!!! Antrag auf Briefwahlunterlagen für Bundestagswahl per E-Mail !!!

Amt Friesack, den 25.08.2017

Derzeit erhalten die wahlberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner die Wahlbenachrichtigungskarten zur Bundestagswahl am 24.09.2017.

 

Konnten bislang die Briefwahlunterlagen nur schriftlich beantragt werden, so ist dies jetzt auch per E-Mail unter der E-Mail-Adresse

 

info@amt-friesack.de

 

möglich.